FAQ

FAQ – Häufig gestellte Fragen

  • Ich suche Arbeit aber bekomme keinen Vermittlungsgutschein, was kostet mich Ihre Vermittlung?

    Wir nehmen grundsätzlich kein Geld von Arbeitsuchenden an, da wir uns auf anderem Weg über den Arbeitgeber finanzieren.

  • Ich habe einen Vermittlungsgutschein, wird dieser benötigt?

    Nein, seit dem Jahr 2020 vermitteln wir Arbeitsuchende nur noch ohne einen Vermittlungsgutschein.

  • Ich bin noch angestellt aber suche etwas Neues – kann ich mich trotzdem bewerben?

    Selbstverständlich können Sie sich zu jeder Zeit bewerben, so kann man eine Arbeitslosigkeit verhindern.

  • Ich komme aus einem EU-Staat – gibt es sprachliche Voraussetzungen?

    Grundsätzlich ja, da in den meisten Unternehmen in Deutsch kommuniziert wird sollten hier die Sprachkenntnisse Deutsch mindestens B1 sein.

  • Ich wohne nicht am Arbeitsort, aber die Stelle interessiert mich. Was muss ich tun?

    Bedenken Sie, dass das Unternehmen zeitnah Einstellungen vornehmen möchte. Achten Sie darauf, sich um die Möglichkeit einer Unterkunft im Vorfeld zu kümmern. Wir haben auch einen Partner, der Gastwohnungen anbietet.

  • Wie bewerbe ich mich am besten und welche Unterlagen werden benötigt?

    Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen am besten per E-Mail an bewerbung@wa-jobs.de mit allgemeiner Anrede. Am wichtigsten ist Ihr Lebenslauf mit persönlichen Angaben (Name, Anschrift, Telefon etc.) ein kurzes Anschreiben und eine berufliche Bescheinigung (Urkunde, Gesellenbrief oder Abschlusszeugnis). Es ist auch möglich, dass Sie uns Ihre Unterlagen per WhatsApp zusenden. Diese sollten entweder als Dokument (PDF, Word oder RTF) gesendet werden können oder als Foto. Wenn Sie uns Fotos per WhatsApp senden wollen, achten Sie auf eine gute Qualität – gerade und keine Falten, auf ebener Fläche und gut beleuchtet.


Haben Sie eine andere Frage?

Sie haben sich über unsere Bedingungen zum Thema Datenschutz DS-GVO (öffnet in neuem Fenster) informiert und akzeptieren diese.

Kommentare sind geschlossen.