Labormitarbeiter (m/w) BTA, CTA, MTLA für Prüfkörperherstellung

Print Friendly, PDF & Email

Gehalt nach Absprache

GE-012

In Zusammenarbeit mit unserem Partnerunternehmen im Gesundheitswesen suchen wir erfahrene Labormitarbeiter (m/w) BTA, CTA oder MTLA für die Herstellung von Prüfkörpern für die Reinigungsprüfung in Falkensee bei Berlin.

Als Prüflabor mit Kernkompetenz der Prozessvalidierungen im Gesundheitswesen und die Erstellung von Gutachten sowie die Entwicklung von medizinischen Messgeräten, ist unser Partner ein sehr gefragtes Unternehmen in Angelegenheit mikrobiologischer und chemischer Laborverfahren.

Ihre Aufgaben:

  • Herstellung von Prüfkörpern für die Reinigungsprüfung (Crile-Klemmen, Teflonschläuche) mit Schafsblut
  • Statistische Dokumentation der Laborabläufe
  • Probenbehandlung (Aufnahme, Spülvorgang, mechanische Abscheidung von Störsubstanzen)
  • Anwendung der oPA-Methode im Mikroansatz und Messung mit Fluoreszenz-spektrometer
  • Erstellung von Auswertungen und Prüfberichten
  • Erstellung von QM-Dokumenten
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Gutachten (Durchführung von Experimenten im Bereich F&E)

Anforderung:

  • Ausbildung zum technischen Assistenten/tin (MTA, PTA, CTA oder BTA)
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Labor mit analytischer Tätigkeit (Schwerpunkt Proteinanalytik);
  • Umgang mit MS-Office Programmen (insbesondere Excel)
  • Sorgfältige und genaue Arbeitsweise;
  • Ausgeprägte Team und Kommunikationsfähigkeit;
  • Teamfähigkeit, Analyse- und Problemlösungsfähigkeit, Flexibilität, Lernbereitschaft, Sorgfalt und Zuverlässigkeit

Konditionen:

  • Interessantes Aufgabengebiet und ein breiter Verantwortungsbereich
  • Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung und Weiterentwicklung des Tätigkeitsspektrums
  • Gründliche Einarbeitung und permanente Fortbildung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gehalt verhandelbar

Haben Sie ein ernstes Interesse an diesem Stellenangebot, so freuen wir uns vorab auf Ihre Bewerbung an info@wa-jobs.de zu Händen Herrn Uwe Bludau.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch vorab telefonisch, Montag bis Freitag von 9-18 Uhr unter:
030-34 33 16 67.

Bitte senden Sie folgende Unterlagen mit:
Ihren Lebenslauf mit Foto und Qualifikationsnachweise, evtl. letzte Arbeitszeugnisse.
Senden Sie uns bitte eine Kopie von Ihrem Vermittlungsgutschein, wenn Sie einen Anspruch darauf haben.

Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an weibliche und an männliche Bewerber/innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung etc. Die Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert.
Irrtümer in den Angaben und der Schreibweise vorbehalten.
Trägerzulassung der ICG GZBB bis 26.12.2022 Reg. Nr.: AZAV T 121067 BA Reg. 11/14/03

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an info@wa-jobs.de

Kommentare sind geschlossen