Geld- und Werttransporteur mit FS B, C und BKrFQG

Geld- und Werttransporteur mit FS Kl. B und C und Beschleunigter Grundqualifikation gemäß BKrFQG (m/w)

Maßnahmennummer: 922-199-2018

Die Zugangsvoraussetzungen sind:

  • mindestens 21 Jahre alt,
  • ohne Vorbesitz Führerschein Klasse B
  • gemäß DGUV geistig und körperlich geeignet,
  • zuverlässig,
  • keine relevanten Einträge im Führungszeugnis,
  • alle Voraussetzungen zur Absolvierung des Führerscheins

Bildungsziel:
IHK Zertifikat, Ersthelfer, Waffensachkunde, Trägerzertifikat, Führerschein Kl. B und C
Teilnahmebescheinigung des Trägers
Die Dauer der Maßnahme beträgt ca. 6,5 Monate.

Die Lehrgangsinhalte sind:

Modul 1

  • Profilerstellung, Bewerbungstraining,
  • Ersthelfer,
  • UVV,
  • Rechtsgrundlagen,
  • Grundgesetz,
  • Gewerbeordnung,
  • Datenschutz,
  • StGB,
  • BGB,
  • Umgang mit Menschen,
  • Umgang mit Verteidigungswaffen,
  • Sicherheitstechnik,
  • Englisch im Sicherheitsbereich,
  • Waffensachkunde,
  • Führerschein Kl. B

Modul 2

  • Führerschein Kl. C

Modul 3

  • Beschleunigte Grundqualifikation gemäß BKrFQG

Als AZAV zertifizierter Bildungsträger stehen wir für hohe Qualität in der beruflichen Weiterbildung. Gemeinsam ebnen wir Ihren Weg zur Integration in den ersten Arbeitsmarkt.

Schreibe einen Kommentar