Auslandsvermittlung

Mit sehr guten Erfahrungen vermitteln wir auch Jobs in Europa.

Österreich und Schweiz

Besonders beliebt sind Handwerker in unseren Nachbarländern Österreich und der Schweiz. Top Gehälter, Sonderleistungen und soziale Absicherungen können Sie voraussetzen.

austria-schweiz-jobs

Thema Vermittlungsgutschein:
Eine Vermittlung nach Österreich ist mit und ohne Gutschein möglich. Für die Schweiz wird kein Gutschein zur Vermittlung benötigt.

Im Allgemeinen gelten für Österreich folgende Konditionen:

  • Entlohnung:
    Je nach Kollektivvertrag und geleisteten Stunden (in der Regel zw. 2.000,00 bis 2.500,00 netto).
  • Überstunden:
    50% bzw. 100 %: ob Überstunden ausbezahlt oder konsumiert werden, hängt von der jeweiligen Einsatzfirma ab.
  • volle soziale Absicherung:
    Kranken-, Unfall-, Pensions- und Arbeitslosenversicherung
    – Jeder Mitarbeiter wird SOFORT bei der österreichischen Gebietskrankenkasse angemeldet. Pensions- und Arbeitslosenversicherung wird in Deutschland angerechnet.
  • unbefristetes Dienstverhältnis mit österreichischem Arbeitsvertrag
  • 25 Tage Urlaub pro Arbeitsjahr
    – unterjähriger Eintritt -> aliquoter Anspruch.
  • 13. Gehalt (Urlaubszuschuss):
    – Auszahlung im ersten Halbjahr bzw. mit Junigehalt. Eintritte nach dem 01.04: der aliquote 13. Gehalt, wird mit der Auszahlung „November“ überwiesen.
  • 14. Gehalt (Weihnachtsgeld):
    – Auszahlung im zweiten Halbjahr bzw. mit Novembergehalt.
  • Wöchentliche Vorschusszahlung:
    – Als Nachweis gilt der unterschriebene Stundennachweis.
  • Unterkunft:
    – Wird von uns in der Nähe der Einsatzfirma / Baustelle organisiert. Der Mitarbeiter kann beim Vermieter direkt bezahlen oder die Miete wird direkt vom Lohn in Abzug gebracht.
  • Hilfestellung bei Steuerfragen und Steuerausgleich:
    – Rückfragen direkt in unserer Buchhaltung.
  • Arbeitskleidung:
    – Wenn von der Einsatzfirma gewünscht, wird der Mitarbeiter von APS zum Selbstkostenpreis eingekleidet (inkl. Sicherheitsschuhe, wenn nicht vorhanden).
  • Weiterbildung:
    – die Mitarbeiter werden bei der Aus- und Weiterbildung unterstützt. Jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit GRATIS-Kurse zu besuchen.

Schweizer Konditionen unterscheiden sich lediglich im Lohngefüge.

Sie wollen gerne in einer von deutschlands beliebtesten Urlaubsregionen arbeiten?

Fragen Sie uns einfach – Telefon: 030/34331667 – alle Handwerker sind willkommen

Schreibe einen Kommentar